Kneippen macht gesund

Liebe Gäste und Freunde,

das Lagrein gönnt sich momentan eine Winterpause, doch die Vorbereitungen für die Sommersaison laufen bereits auf Hochtouren. Am 28. März 2020 öffnen wir wieder unsere Tore! Sie erreichen uns jederzeit per E-Mail unter info@hotellagrein.it.

Home > Ihr Urlaubszuhause > Neues aus Schenna > Kneippen und seine Heilkräfte
Kneippen und seine Heilkräfte

Wasser kann mehr als Durst löschen

Von der wohltuenden Wirkung des Kneippens

Im Wellnessbereich unseres Hotels befindet sich ein Kneipp-Rondell, denn Kneippen birgt viele Vorteile für Ihre Gesundheit.

Im Kneipp-Rondell unseres Wellnesshotels in Schenna in Südtirol durchlaufen Sie verschiedene Becken mit Kalt- und Warmwasserzonen. Das Wassertreten wurde von Sebastian Kneipp aus Deutschland erfunden. Er erkrankte in jungen Jahren an Tuberkulose, konnte sich aber durch eiskalte Tauchbäder im Fluss angeblich selbst heilen. Sein zukünftiges Leben widmete er den verschiedenen Wasserkuren und ihren gesundheitlichen Wirkungen. Heute ist bewiesen, dass sie den Kreislauf anregen, die Durchblutung fördern, die Venen kräftigen und das Immunsystem stärken. Bis unser Hotel im Frühling wieder öffnet, empfehlen wir Ihnen, fleißig zu Hause Wasserzutreten. Dafür füllen Sie die Badewanne mit kaltem Wasser (bis knapp unter die Kniekehlen) und treten dann auf der Stelle. Ein Bein sollte dabei immer ganz aus dem Wasser gezogen werden. Anschließend sollten Sie sich das Wasser von den Beinen streifen, diese gut abtrocknen und warme Socken überziehen.

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK