Der WeinKulturWeg Marling
Home > Ihr Urlaubszuhause > Neues aus Schenna > Der WeinKulturWeg Marling
Almhüttenwanderung um Schenna

Wunderbare Weinerlebnisse

In Marling steht der edle Tropfen im Vordergrund

Fruchtig, vollmundig, herb – egal, wie Sie Ihren Wein am liebsten mögen, auf dem WeinKulturWeg Marling erfahren Sie alles rund ums Thema Wein.

Das Dorf Marling im Meraner Land hegt eine jahrhundertelange Tradition im Weinanbau. Überall finden sich historische Zeugnisse dafür, so auch die Aufzeichnungen über die Weinzinse im Kelleramt aus dem 12. Jahrhundert. Aus diesem Grund verwundert es nicht, dass Marling Ihnen eine spannende Themenwanderung rund um das Thema Wein bietet. Der vier Kilometer lange WeinKulturWeg beginnt im Dorfzentrum und führt über wenig befahrene Dorfstraßen über die Kellereigenossenschaft Meran und die Weinhöfe der Mitterterz. Entlang des Weges werden Sie mit aufschlussreichen Informationen zu Weingeschichte, -kultur und -anbau versorgt. Die Gehdauer beträgt ca. eine Stunde, die Zeit wird aber garantiert wie im Flug vergehen, denn neben Infostellen werden Sie auch überlebensgroße Gegenstände aus dem Weinbau bestaunen können, z.B. einen Reber, einen Moster und die Pazeide, ein uraltes Wein- und Messgefäß. Besuchen Sie uns in unserem Hotel in Schenna und werden Sie zum echten Weinkenner!

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK