Home > Ihr Urlaubszuhause > Neues aus Schenna > Die Spronser Seen
Die Spronser Seen

Die Spronser Seen

Zehn unglaublich schöne Gebirgsseen

Endlich steht Ihrem unbeschwerten Urlaubsgenuss nichts mehr im Weg. Hier in Schenna erwarten Sie zahlreiche spektakuläre Wanderungen – eine davon stellen wir Ihnen hier vor.

Haben Sie schon einmal etwas von den Spronser Seen gehört? Die eindrucksvolle Spronser Seenplatte liegt zwischen 2 117 und 2 589 Metern, mitten im Naturpark Texelgruppe, und besteht aus zehn malerischen Hochgebirgsseen. Von unserem 4-Sterne-Hotel in Schenna aus haben Sie gleich zwei Möglichkeiten, die Bergtour zu beginnen: Sie können mit dem Sessellift Vellau zur Leiteralm auf 1 522 Metern oder mit der Seilbahn Hochmuth bis zu deren Bergstation auf 1 400 Metern fahren. Die Gehzeit bis zu den Seen beträgt bei beiden Varianten etwa 3 bis 3,5 Stunden. Der Anblick der auf unterschiedlichen Höhen gelegenen Seen lässt Sie die Mühen des Aufstiegs ganz schnell vergessen: Der Grünsee macht seinem Namen alle Ehre und schimmert in den schönsten Blau- und Grüntönen, der Langsee ist der größte der zehn Seen. Die idyllische Atmosphäre auf über 2 000 Metern lässt Sie zur Ruhe kommen. Wenn Sie noch höher hinauswollen, empfehlen wir Ihnen den Anstieg zur Spronser Rötelspitze auf 2 625 Metern, von der aus Sie die Seenplatte sehr gut überblicken können. Haben wir Ihre Wanderlust geweckt?

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK