Wir sind einer der ausgewählten Schenna Balance Betriebe!
Home > Genussmomente > Südtirol Balance

Südtirol Balance - Frühling in Südtirol!

2. April bis 21. Mai 2017

Bei der Initiative Südtirol Balance steht in Schenna im Frühling das Wohlbefinden von Körper und Geist im Mittelpunkt. Das sind erste warme Sonnenstrahlen auf der Haut, verblassende weiße Bergspitzen und eine Naturlandschaft, die mit aller Kraft erwacht. Das sind der lang erwartete Frühling mit Kräuter, Barfußwanderungen und kraftvolle Bergläufe in der frühlingsfrischen Luft. Und es ist die Zeit, in der mit Südtirol Balance speziell entwickelte Wohlfühl-Erlebnisse angeboten werden. Südtirol bietet mit seinem milden Klima, der inspirierenden Landschaft und der naturbelassenen Küche schon so ideale Voraussetzungen, um gestärkt in den Frühling zu starten. Balance finden, sich einfach wohlfühlen - in Südtirol wird dazu die Kraft der Kontraste genutzt, die das Land auch landschaftlich und kulturell auszeichnen.

 

Genießen Sie unsere LAGREIN BALANCE WOCHEN (06.05. – 21.05.2017) für Ihren wahrlich erholsamen Urlaub im Lagrein! Nehmen Sie sich eine ausgleichende und erholsame Auszeit vom Alltag und tanken Sie Energie im Südtiroler Frühling. Im Mai laden wir zu den Balance Wochen ein, in denen sich alles um das Thema gesunde Bewegung dreht. Genießen Sie die erwachende Natur des blühenden Meraner Landes bei ausgewählten Aktivitäten und lassen Sie sich mit unserem exzellenten Rundum-Service verwöhnen!

Paketpreis ab € 760,- im Jasmin DZ

 

Außerdem erwarten Sie im April und Mai exklusive Veranstaltungen in Schenna:

 

Wildkräuter am Wegesrand Kräuterwanderung

mit Kräuterpädagogin Elisabeth Karnutsch Taibon: jeden Dienstag um 14.30 Uhr Bei dieser Wanderung in herrlicher Natur lernen wir Wild-Kräuter und ihre Verwendbarkeit kennen. Mit Übungen und Experimenten werden wir zu den Pflanzen einen praktischen Zugang bekommen. Schließlich werden wir Essbares suchen, einen Wald-Tee zubereiten und eine Tinktur herstellen. Themenschwerpunkt: Bewegungsangebot in der Natur, Tinkturen herstellen – Heilen mit Kräutern, Kräutersalben und Kosmetik mit natürlichen alpinen Pflanzen im Frühling selbst gemacht Beschreibung der Expertin

 

Wildkräuter kennen und „wilde“ Knödel kochen lernen

Kochkurs mit Kräutern mit der Bäuerin und Kräuterfachfrau Priska Weger im Oberhaslerhof: jeden Mittwoch um 15.00 Uhr Wer den perfekten Knödel sucht, ist in Südtirol richtig, denn er hat hier eine lange Tradition. Beim Knödelkochkurs mit der Bäuerin vom Oberhaslerhof spielen jedoch ganz „wilde“ Zutaten die Hauptrolle – sie kommen alle aus dem Kräutergarten. Priska Weger weiß einfach alles über Heilpflanzen und Kräuter-Küche. Gerne teilt sie das überlieferte Wissen und gibt viele Tipps zur gesunden Ernährung. Der natürliche grüne Lebenssaft der Kräuter macht uns im Frühling wieder so richtig vital. Themenschwerpunkt: Gesunde Frühlingsküche leicht gemacht; Kochkurse mit Frühlingsgemüse und Kräutern mit Erklärung des gesundheitlichen Mehrwerts; Kräuter in der Küche – Hausapotheke mit Genussfaktor; Verdauung und Stoffwechsel anregen mit Frühlingsgerichten Beschreibung der Expertin.

 

NATURE FITNESS SCHENNAMorgendliches Lauftraining zum guten Start in den Tag

Aktiv sein. Draußen sein. Gesund leben. NATURE FITNESS SCHENNA ist ein Fitnessprojekt, das aus einer Kombination von Laufen und Krafttraining in Zusammenhang mit Ernährung besteht. Trainiert wird nur mit dem eigenen Körpergewicht oder mit Gegenständen, die uns die Natur zur Verfügung stellt. Dieses Training mit einem Fitnesstrainer ist für alle, die sich gerne draußen bewegen und die Natur zu Fuß genießen. Anschließend kann sich jeder Teilnehmer beim Schenna-Vital-Frühstück, das nur aus einheimischen Produkten besteht, noch seine individuellen Ernährungstipps holen. Themenschwerpunkt: Fit in den Frühling: Lauftraining, Lauftechnik, Bewegungsangebot in der Natur; Waldtherapie, Atemtechnik.

 

BALANCE SONDERVERANSTALTUNGEN 

 

Tanzcafè - am Freitag, 21. April 2017

auf dem Raiffeisenplatz Musik und Bewegung stehen in Schennas so genanntem „Tanzcafé“ einen Tag lang im Vordergrund: Auf einer Bühne unter freiem Himmel bieten Profis und Laien Tanzeinlagen dar, geben Unterrichtsstunden und fordern auch Besucher zum Tanz auf. Dazu werden Kaffee, feiner Kuchen und Patisserie gereicht. Für das leibliche Wohl sorgen die Schenner Partnerbetriebe von Südtirol Balance und verleihen dem Tanzcafè mit ihren süßen Kreationen das besondere Etwas.

 

Südtirol Balance Unkräutermarktl - am Sonntag, 7. Mai 2017

auf dem Raiffeisenplatz Das UnKräutermarktl führt buchstäblich zurück zu Südtirols Wurzeln. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen seltene Gewächse, würzige Raritäten und damit wahre Schätze für Küche und Hausmedizin. Sie können bestaunt, beschnuppert und natürlich auch gekauft werden.

 

Südtirol Balance Festl Gsund & (G)Lustig – am Freitag, 19. Mai 2017

Zum Abschluss der „Südtirol Balance“-Wochen wandeln Besucher einen Nachmittag lang mit allen Sinnen durch Schenna. An zahlreichen Marktständen werden sie interaktiv ins Thema Balance und Gesundheit eingebunden, unter anderem im Rahmen des Kneipp-Parcours von Kräuterbäuerin Priska Weger, bei Bewegungsübungen mit Personal Trainer Michael Eder oder während der Verkostung von Käse, Obst, Brot und Wein. Eine Veranstaltung der besonderen Art zum Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Tasten und natürlich Genießen. 

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK